Warum zwei Kanzleien?


Steuerkanzlei Mascher

Die Steuerkanzlei Mascher wurde im Jahr 1999 gegründet. Sie finden bei uns ein freundliches Team von qualifizierten Fachkräften, die Ihnen schnell, engagiert und aktuell mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Steuerkanzlei Mascher

Die RfS Steuerberatungsgesellschaft mbH wurde Ende 2009 zusätzlich gegründet.

Ganz einfach: Aufgrund der Beratungsschwerpunkte in unserem Hause wurde die RfS Steuerberatungsgesellschaft mbH zusätzlich gegründet, um bei Steuerstrafverfahren z.B. das Mandat des Ehemanns und der Ehefrau zu übernehmen bzw. auf unsere Kanzleien zu übertragen. Gerade bei Steuerstrafrechtsprozessen kann somit eine Interessenskollision zwischen den Betroffenen vermieden und stattdessen eine zielgerichtete, einheitliche Beratung ermöglicht werden.

Was wir für Sie tun können?

Eine ganze Menge!

Kanzlei

Erfahren Sie mehr über unsere Kanzlei und warum der Mandant im Mittelpunkt steht.

Leistungen

Wir beraten Sie umfassend zu allen Bereichen des Steuerrechts.

Team

Unser Team besteht aus professionellen Experten, die Ihnen kompetent zur Seite stehen.

Partner

Mit starken Partnern an der Hand können wir Ihnen zusätzliche Rechts- und Beratungsleistungen bieten!

Unsere

Schwerpunkte

Neben der üblichen Bandbreite von Tätigkeitsfeldern einer modernen Steuerberatungsgesellschaft beschäftigen wir uns intensiv seit Jahren mit folgenden Beratungsschwerpunkten:

Erb- und Schenkungssteuerrecht

Steuerberatung zum Thema Schenken bzw. Erben u. Vererben, v.a. vorweggenommene Erbfolge, Unternehmensnachfolge inkl. Berücksichtigung aller Steuerarten.

Steuerstrafrecht

Professionelle Hilfe, was den richtigen Umgang mit der Vollstreckungsstelle, der Bußgeldstelle, der Steuerfahndung des jeweiligen zuständigen Finanzamtes betrifft.

Unternehmenssanierung

Unternehmenssanierung verstehen wir im Sinne einer erfolgreichen Sicherung Ihrer Existenz und bieten Ihrem Unternehmen Halt und Hilfe.

Intern. Steuerrecht

Beratung inländischer Mandanten bei der Erzielung von Auslandseinkünften sowie ausländischer Mandanten bei der Erzielung von Einkünften in Deutschland.

Eigenverwaltung in der Insolvenz

Neues Praxisbeliebtes Sanierungsinstrument nach ESUG